Deutsche Verkehrs-Zeitung

Image der Logistik

Logistik ist faszinierend – aber keiner macht was draus

Die Logistik entdecken junge Menschen – wenn überhaupt – erst spät. Dann ist die Anziehungskraft zwar groß. Doch das reicht alles nicht. Ein Kommentar von Claudius Semmann

Das Schmuddelimage steht weiterhin im Weg

Der Tag der Logistik ist vorbei. Und jetzt? Die Branche bräuchte die große Aktion und nicht nur den einen Aktionstag. Ein Kommentar von Claudius Semmann.

Tag der Logistik: Rund 35.000 Besucher weltweit

Am mittlerweile elften Tag der Logistik öffneten etwa 340 Unternehmen und Bildungseinrichtungen aus 20 Ländern ihre Tore.

Umweltschützer klagen gegen Bauvorhaben von Rewe

Der Landesverband Hessen des BUND hat Klage gegen den geplanten Bau eines Rewe-Großlagers eingereicht. Bereits seit Frühjahr 2017 wehrt sich ein breites Bündnis gegen das Vorhaben.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Image der Logistik

Gute Entwicklung mit kaltem Geschäft

Die französische Gruppe Stef will 2016 die 3-Mrd.-EUR-Umsatzmarke knacken.

Eigenes Programm für Bildung angestrebt

DVZ-Round-Table: Branchenvertreter organisieren sich und wollen schnelle Flüchtlingshilfe umsetzen.

BMVI öffnet seine Tore

Tag der offenen Tür beim Verkehrsministerium lockt 24.000 Besucher an / DVV mit eigenem Stand zu „Wir sind Logistik“ dabei.

Logistik für den breiten Mittelstand

"Wir sind Mittelstand und arbeiten für den Mittelstand“, betont Bruno Kruth, Geschäftsführer der Bremer Spedition F.W. Neukirch (FWN).