Deutsche Verkehrs-Zeitung

Image der Logistik

Logistik

Tag der Logistik: Rund 35.000 Besucher weltweit

Am mittlerweile elften Tag der Logistik öffneten etwa 340 Unternehmen und Bildungseinrichtungen aus 20 Ländern ihre Tore.

Logistik

Gute Entwicklung mit kaltem Geschäft

Die französische Gruppe Stef will 2016 die 3-Mrd.-EUR-Umsatzmarke knacken.

Logistik

Eigenes Programm für Bildung angestrebt

DVZ-Round-Table: Branchenvertreter organisieren sich und wollen schnelle Flüchtlingshilfe umsetzen.

Archiv

BMVI öffnet seine Tore

Tag der offenen Tür beim Verkehrsministerium lockt 24.000 Besucher an / DVV mit eigenem Stand zu „Wir sind Logistik“ dabei.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Image der Logistik

See

Packing allein reicht nicht

Die seemäßige Verpackung gehört zu den ältesten Disziplinen in der Transportlogistik. Doch mit dem Standardrepertoire der Verpackungsdienstleistung wird man es in Zukunft schwer haben, sich am Markt zu behaupten, meint Sven Hermann, Prokurist und Leiter des Geschäftsbereichs Solutions der Bremer PTS Logistics Group.

XXL

Der Traum von der vollautomatischen Logistikkette

LKW ohne Fahrer, Schiffe ohne Mannschaften, Züge ohne Lokführer – die Realität holt die Fantasie der Verkehrsvisionäre ein.

Politik

CO2-ärmer unterwegs

Transport ohne Emissionen ist auf absehbare Zeit nicht denkbar. Aber es existieren viele Ansätze und Lösungen, die helfen, das Klima zu schonen.

XXL

Papa sitzt VIA MONITOR mit am Esstisch

Die Unternehmen müssen sich was einfallen lassen, damit sie künftig noch genug Fahrer bekommen.