Deutsche Verkehrs-Zeitung

Human Resources

FairTruck startet 2020 bundesweit durch

Die Bewertungsplattform für Berufskraftfahrer startet mit einer eigenständigen Gesellschaft ins neue Jahr. Die Geschäftsführung der GmbH übernimmt Dirk Rahn, ehemaliger Geschäftsführer Operations von Hermes Germany.

Fahrer und Fachkräfte verzweifelt gesucht

Acht von zehn Logistikunternehmen in Bayern haben mit dem Fahrermangel zu kämpfen, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Dieser ist aber nur Teil eines viel größeren Problems, sagt ein Experte vom Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.

Wer sitzt auf dem Bock?

Das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) hat aktuelle Zahlen zu den Beschäftigten im Güterverkehr veröffentlicht ‑ mit dem Schwerpunkt Berufskraftfahrer und zum Teil überraschenden Ergebnissen.

Jede zweite Speditionsstelle bleibt leer

Es fehlt an Fahrern, Speditionskaufleuten, Lagerpersonal: Der Fachkräftemangel ist inzwischen Verkaufsgrund Nummer eins für Speditionen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Human Ressources

Schwergut: Neue Wege bei der Nachwuchssuche

In der Schwergutnische warten anspruchsvolle Aufgaben, von denen nur wenige wissen. Das wollen die Firmen ändern.

Carousel startet Online-Lernplattform für Mitarbeiter

Das Angebot richtet sich an alle Mitarbeiter in Europa und bietet individuelle Entwicklungsprogramme.

Drohnen-Jockey statt Asphalt-Cowboy

Das Berufsbild des LKW-Fahrers hat sich seit Jahrzehnten kaum geändert. Doch um den neuen technischen Möglichkeiten gerecht zu werden, ist laut Thomas Schulz, Personalvorstand bei DB Schenker, Bewegung notwendig. Und er sieht noch weiteren Handlungsbedarf.

HR-Strategie für Social Media: Die fatale Angst vor dem Shitstorm

Die Logistik- und Transportwirtschaft ist in den sozialen Netzwerken kaum sichtbar. Dabei werden Facebook, Instagram und Co. zunehmend wichtiger, um die besten Fachkräfte anzulocken. An spannenden Geschichten mangelt es der Branche jedenfalls nicht, behaupten Experten.