Deutsche Verkehrs-Zeitung

E-Commerce

Gewerkschaften und Initiativen nehmen Amazon ins Visier

Mit zwei Aktionen am Mittwoch in Neubrandenburg und Donnerstag in Rostock wollen Gewerkschaften und verschiedene Initiativen auf prekäre Arbeitsbedingungen bei Lieferpartnern von Amazon aufmerksam machen. Verdi fordert, dass der Onlinehändler diese Mitarbeiter direkt bei sich anstellt.

ID Logistics baut Kapazitäten in Polen aus

Der französische Kontraktlogistiker hat in Zgorzelec, in Gorzów Wielkopolski sowie in der Umgebung von Breslau drei Logistikzentren für den E-Commerce in Betrieb genommen. Zudem erweitert der Dienstleister einen Standort in Krajków bei Breslau.

Innovationsschub Quick-Commerce

Mit Anstieg des E-Commerce wächst der Anspruch nach Geschwindigkeit und Flexibilität. Matthias Friese, Managing Partner bei Xpress Ventures erklärt, welche neuen logistischen Herausforderungen entstehen.

Deutschlands Top 10 Onlineshops: Amazon, Otto und Zalando vorn

Corona hat dem Onlinehandel hohe Wachstumsraten beschert. Der große Anteil des Geschäfts bleibt fest in der Hand weniger Anbieter. Auf den ersten vier Plätzen hat sich 2020 nichts getan. Unter den zehn umsatzstärksten Shops gibt es aber zwei Newcomer, wie eine aktuelle Analyse zeigt.

E-Commerce: Weltweit kaufen immer mehr Menschen im Internet ein

Von Australien bis zu den USA, egal ob B2B oder B2C - der Onlinehandel wächst. Und somit natürlich auch die weltweit transportierten Paketmengen, wie die neuste Ausgabe des Pitney Bowes Shipping Index zeigt. Ein Ende des Wachstums ist nicht in Sicht.



Zeitfracht zeigt sich zufrieden mit erstem Halbjahr

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben sich im breit aufgestellten Teilkonzern Logistik offenbar in Grenzen gehalten. Das Management erwartet daher, dass die Planung für das Gesamtjahr voraussichtlich erreicht werde.

Das Logistiknetz für Galeria 2.0 steht

Mit dem Siegeszug des Onlinehandels stürzten die Kauf- und Warenhäuser in eine tiefe Krise. Und dann kam auch noch die Pandemie. Jetzt versucht der letzte große Konzern den Neustart. Die Logistik dahinter konzentriert sich vor allem auf zwei Standorte.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus E-Commerce

Onlinehandel mit Lebensmitteln immer beliebter

Verbraucher in Deutschland, Österreich und der Schweiz kaufen ihre Lebensmittel immer häufiger im Internet.

Neuer Kreislauf

In den Innenstädten schließen Einzelhandelsfilialen, in den Außenbezirken eröffnen Onlinehändler riesige Versandzentren. Derweil beklagen…

Onlineboom erfordert Investition

Die zweite E-Commerce-Welle rollt bereits an. Logistik-Know-how könnte dabei gefragter sein denn je, denn Wachstum alleine reicht nicht mehr.

Rewe baut Online-Aktivitäten aus

Deutschlands zweitgrößter Lebensmittelhändler Rewe baut seine Aktivitäten im Internet-Handel aus und beteiligt sich am Online-Möbelhändler Home24