Deutsche Verkehrs-Zeitung

E-Commerce

Shipcloud wird Teil des Waterland-Portfolios

Die Investment-Gesellschaft Waterland erweitert ihr IT Portfolio im Logistiksektor und übernimmt mit Shipcloud einen deutschen Cloud Shipping Service Provider.

Amazon erneut im Verdi-Visier

Die Gewerkschaft hat an sieben Standorten des Online-Händlers zum Streik aufgerufen. Wie lange der Ausstand dauern soll, ist nicht bekannt – jedoch zielt Verdi damit auf die sogenannte „Prime Day“-Aktion von Amazon am 12. Juli.

Erstes Halbjahr: Umsatzminus im Onlinehandel

Bei vielen Versandhäusern und auch in den Geschäften herrscht Flaute. So schließt selbst der wachstumsverwöhnte E-Commerce die ersten sechs Monate mit einem Umsatzminus ab. Besserung ist kaum zu erwarten. Zudem befürchtet der Einzelhandel noch für ein ganzes Jahr Lieferprobleme.

Amazon steigert Umsatz im zweiten Quartal

Nach den enttäuschenden Zahlen im ersten Quartal präsentierte der Onlinehändler ein positiveres Ergebnis im zweiten Quartal – auch wenn der Betriebsgewinn nach wie vor niedriger ausfällt als im Vorjahr. Vor allem aber der Ausblick auf das laufende Quartal ließ Aktionäre aufatmen. 

Kartellamt legt sich mit Amazon an

Amazon ist der nächste Onlineriese, den das Bundeskartellamt härter in die Mangel nehmen will. Im Blick hat die Behörde den Marktplatz für andere Händler und den Abo-Dienst Prime. Mit den EU-Wettbewerbshütern soll Amazon derweil vor einer Einigung stehen.

Deutsche Post investiert 560 Millionen Euro in DHL Parcel UK

Die Summe wird fast zur Hälfte in ein neues Hub südlich des Flughafens Coventry fließen. Geplant sind zudem neue und erweiterte Depots sowie Investitionen in die Fahrzeugflotte. Mit der Expansion will der Konzern mehr als 4.000 Arbeitsplätze schaffen.

Modehändler Mytheresa baut Logistikzentrum bei Leipzig/Halle

Das Münchner Unternehmen, eine Online-Plattform für Luxusmode, errichtet in Schkeuditz direkt am Flughafen eine große Logistikhalle. Mitte 2023 sollen an dem Standort zunächst rund 500 Beschäftigte ihre Arbeit aufnehmen..

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus E-Commerce

Schenker Ventures investiert in Warehousing1

Das Berliner Start-up hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von über 10 Millionen Euro abgeschlossen. Für die Start-up-Förderung von DB Schenker ist es das erste Investment.

Bilanzcheck: ID Logistics auf steilem Expansionskurs

Für ID Logistics war 2021 das 20. Wachstumsjahr in Folge. Fast 60 Prozent des Umsatzes erwirtschaftet der französische Kontraktlogistiker inzwischen im Ausland. Akquisitionen sind für das Management um CEO Eric Hémar von strategischer Relevanz.

Ukraine-Krieg setzt Onlineboom ein abruptes Ende

Bereits vor Ausbruch des Ukraine-Krieges ist die Stimmung im deutschen Versandhandel ins Negative gekippt. Laut Branchenverband bevh ist der Absatz in den Wochen nach der russischen Invasion erst recht massiv zurückgegangen. Einige Onlinehändler melden zudem Lieferkettenprobleme.

Wenn das Fulfilment schnell wachsen muss

Start-ups wie Everstox und Warehousing1 wollen die Distribution im Onlinehandel modernisieren. Das kommt bei Investoren gut an: Beide haben kürzlich Serie-A-Finanzierungsrunden erfolgreich abgeschlossen.