Deutsche Verkehrs-Zeitung

Digitalisierung

Start-up Shippeo sichert sich 20 Mio. EUR

Das neue Eigenkapital soll die Marktposition des Start-ups in Europa stärken und 150 neue Stellen im Unternehmen schaffen, einige davon auch in Düsseldorf. Shippeo bietet Spediteuren, Frachtführern sowie Herstellern und Einzelhändlern Echtzeitinformationen und eine Berechnung der geschätzten Ankunftszeit für jede Lieferung.

Optimiertes Tracking-Tool für die Seefracht

Mit „Smart Ocean“ bringen Hellmann und das IT-Unternehmen Businesscode ein Tracking-Tool auf den Markt, das die Stationen eines Containers auf dem Seeweg in Echtzeit anzeigt. Dies erfolgt unabhängig vom Spediteur, der die Ware auf die Reise geschickt hat.

Robotik-Start-up Nomagic sammelt 8,6 Mio. USD ein

Der polnische Lagerroboter-Anbieter erhält in der Frühphase unter anderem Geld aus Deutschland. Das Unternehmen bietet Händlern und Logistikern ein Robot-as-a-Service-Finanzierungsmodell an.

Lebensmittel-Onlinehandel: Rewe bietet Amazon Paroli

Der Kölner Konzern wollte dem US-Onlineriesen den Lebensmittel-E-Commerce nicht kampflos überlassen und treibt das Geschäft trotz aller Widrigkeiten weiter voran. Die Logistik spielt eine Schlüsselrolle.


Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Digitalisierung

Weg für elektronische Frachtpapiere in der EU ist frei

Europäisches Parlament und EU-Ratspräsidentschaft haben sich auf eine Verordnung geeinigt, die alle Mitgliedstaaten verpflichtet, Frachtinformationen in elektronischer Form zu akzeptieren. Bis alle Voraussetzungen dafür erfüllt sind, wird es aber voraussichtlich noch fünf Jahre dauern.

Sechs Wahrheiten zur Logistik von morgen

Neue Technologien, neue Marktakteure und veränderte Kundenwünsche auf der einen Seite, Ressourcenengpässe und alte Handlungsmuster auf der anderen Seite. Das eigene Geschäft zu digitalisieren, ist für Logistikdienstleister nicht einfach. Worauf zu achten ist, zeigte der dritte Blue Rocket Congress in Hamburg.

Deutsche schauen auf den Preis – und geben Milliarden im Netz aus

Der Onlinehandel ist in Deutschland weiterhin auf Wachstumskurs. Eine Umfrage von UPS zeigt, dass der Lieferpreis besonders im B2C-Segment eine entscheidende Rolle beim Onlinekauf spielt.

Bosch bereitet Aufbau lokaler 5G-Netze vor

In den kommenden Monaten sind Tests in eigenen Werken geplant. Dafür hat das Unternehmen Lizenzen für ausgewählte deutsche Standorte bei der Bundesnetzagentur beantragt.