Deutsche Verkehrs-Zeitung

Digitalisierung

Frisches Kapital für Berliner Lagerlogistik-Start-up

Die Warehousing1-Plattform bietet Unternehmen einen zentralen Kanal, um passende Lagerflächen und entsprechende Dienstleistungen zur Abwicklung der Prozesse im Lager zu finden.

Britische Modeketten stellen Onlinehandel ein

Zum Schutz der Angestellten in der Logistik haben mehrere Fashion-Händler in Großbritannien ihre Webseiten geschlossen. Unter den Firmen ist auch Next, eine der größten britischen Bekleidungsketten.

Amazon verstärkt die Logistik und baut Marktmacht aus

Der Onlinehändler schafft in der Coronakrise neue Stellen und erhöht vorübergehend den Stundenlohn in den Logistikzentren. Ein Report zeigt zudem, wie groß die Marktanteile des Konzerns im Einzelhandel mittlerweile sind.

Händler-Initiative will Lieferinfrastruktur aufbauen

Innerhalb einer Woche sollen die Vorbereitungen abgeschlossen sein. Lokale Partner wie Taxi-Unternehmen, Lieferdienste oder Getränkelieferanten sollen die Waren transportieren.

Digitalgiganten nehmen Logistiker in die Zange

Die beiden E-Commerce-Giganten Alibaba und Amazon integrieren über ihre Plattformen ganze Lieferketten. Logistikdienstleister können als Partner daran partizipieren, müssen sich aber auch überlegen, wie sie selbst solche Infastrukturen aufbauen können, schreibt René Schäfer von der Digitalisierungsberatung hy in einem Gastbeitrag.

Amazon ist fast überall

Der Onlinehändler baut sein Liefernetz in Deutschland und auch in anderen Ländern weiter aus. Die Logistikkosten 
haben sich seit 2009 mehr als verzwanzigfacht. Auch das Ladengeschäft in den USA will der Konzern erweitern.

Die Logistik für Galeria Karstadt Kaufhof steht

Die enge Verzahnung von Onlinegeschäft und stationärem Handel ist eines der Kernziele des Warenhauskonzerns. Das Logistik-Joint-Venture mit Fiege spielt dabei eine Schlüsselrolle.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Digitalisierung

Hapag-Lloyd: Erste Bilanz zur digitalen Transformation

Können etablierte Logistikunternehmen zu digitalen Pionieren in der B2B-Branche werden? Es kommt nur auf die richtige Konzeption an. Das zeigt Jenny Gruner, digitale Marketingleiterin bei Hapag-Lloyd, die das Marketing des Konzernriesen binnen zwei Jahren digitalisierte, auf der Social Media Week in Hamburg und gibt Tipps, wie auch anderen Logistikunternehmen die digitale Transformation gelingen kann.

Global Shipping Business Network nimmt Fahrt auf

Neun Reedereien und Terminalbetreiber wollen gemeinsam eine Blockchain-Plattform für den Datenaustausch als Non-Profit-Organisation aus der Taufe heben. Betreiber soll das auf Logistikanwendungen spezialisierte IT-Haus Cargo Smart werden.

Im Visier der Hacker

Unzureichend gesicherte Strukturen machen die Logistik zum Ziel von Cyber-Kriminellen. Haben die erst einmal zugeschlagen, können Schäden in Millionenhöhe entstehen.

DVZ Podcast: Quantencomputer und das neue Zeitalter der Rechnerleistung

Google ist es gelungen, einen Quantencomputer zu bauen. Damit bricht ein neues Zeitalter der Rechnerleistung und der Datenverarbeitung an. Prof. Michael ten Hompel, Leiter des Fraunhofer IML in Dortmund, verfolgt diese Entwicklung sehr genau. Seine Einschätzung zur Leistungsfähigkeit von Quantencomputern und deren Einsatzmöglichkeiten hören Sie im aktuellen Podcast. Dort erzählt er außerdem, was ihn mit Konrad Zuse verbindet, der 1941 den ersten funktionsfähigen Computers überhaupt baute. Jetzt reinhören!