Deutsche Verkehrs-Zeitung

Digitalisierung

Die digitale Wertschöpfungskette

Ab 2023 schreibt das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz vor, dass Unternehmen ihre Lieferketten transparent machen müssen. Das Digitalunternehmen Narravero bietet mit seiner digitalen Saas-Plattform eine vorschriftskonforme Digitalisierung der kompletten Lebensgeschichte eines Produktes.

Kooperationen mit Start-ups: Unternehmen sollten aufhören, Ausreden zu erfinden

Immer mehr Newcomer nehmen mit neuen digitalen Geschäftsmodellen den Kampf gegen den Klimawandel auf. Logistikunternehmen sollten bei der Planung von Zeit und Geld entsprechende Prioritäten setzen, meint DVZ-Volontärin Amelie Bauer.

EU-Kommission will Rechte von Opfern künstlicher Intelligenz stärken

Wie Produkte und Dienstleistungen mit Hilfe künstlicher Intelligenz funktionieren, ist schwer zu durchschauen. Die EU-Kommission schlägt zwei Gesetze vor, die Verbrauchern nach Unfällen realistische Chancen eröffnen sollen, Schadensersatz einzuklagen.

Jitpay bekommt weiteren Investor

Der Logistik-Bezahldienstleister hat mit dem tschechischen Unternehmen W.A.G Payment Solutions (Eurowag) eine strategische Partnerschaft geschlossen. Erste Teilprojekte wie die Integration erster Jitpay-Services in das Eurowag-Ökosystem sollen noch in diesem Jahr umgesetzt werden.

„Wir krempeln Startport um“

Nach fast fünf Jahren an der Spitze hat Gründungsgeschäftsführer Peter Trapp den Posten an eine Doppelspitze abgegeben. Alexander Garbar und Johannes Franke leiten die Duisburger Innovationsplattform seit April gemeinsam - und haben einige Veränderungen in petto. 

Amazon meldet schnelles Wachstum in Deutschland

Der US-Konzern hat über kleine und mittlere Händler im vergangenen Jahr gut 100 Millionen Produkte mehr verkauft als noch 2020. Auch die Exportumsätze verzeichnen ein deutliches Plus.

Kögel fokussiert auf Leichtbau

Der Burtenbacher Aufliegerhersteller zeigt auf der IAA Transportation technische Lösungen, welche die Nutzlast der Fahrzeuge erhöhen. Daneben gibt es als besonderes Highlight ein neues Sicherheitssystem zu sehen.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Digitalisierung

Amazon forciert Aufbau eigener Zustelldienste in den USA

Der Onlinehändler Amazon wildert immer deutlicher im Revier seiner eigenen Zusteller. In den USA treibt der Konzern nun den Ausbau eines eigenen Zustelldienstes voran.

Oberrheinhäfen setzen elektronisches Verkehrsmanagementsystem ein

RPIS-Plattform erleichtert die Prozessplanung an den Umschlagterminals.

Rewe-Tochter Billa teilt Logistik in Weiß und Grau

Onlinewarenkörbe bestimmen die Prozesse des Lebensmitteländlers Billa im zentralen E-Food-Logistikzentrum in Wien. Die DVZ hat sich über die Abläufe in dem Lager vor Ort informiert.

Standard für Lebensmittelversand liegt vor

Neue DIN Spec liefert Onlinehändlern standardisierte Prozesse und Vorgaben für Verpackungsmittel, passive Kühlsysteme und Versand.