Weitere Meldungen aus Personalien

Management & Recht

System Alliance nach HACCP zertifiziert

Die bundesweit 39 Regionalbetriebe der Stückgutkooperation System Alliance sowie das Hub in Niederaula sind seit kurzem für den Transport und den Umschlag von verpackten, nicht temperaturgeführten Lebensmitteln nach den strengen HACCP-Richtlinien zertifiziert. Dies teilte System-Alliance-Geschäftsführer Georg Köhler anlässlich der „transport logistic“ in München mit.

 

Management & Recht

Luftfracht: Neue Sicherheitsauflagen wirken sich aus

Die Aircargo-Branche muss sich auf neue Sicherheitsauflagen einstellen. Welche Auswirkungen das hat, fragte DVZ-Luftfrachtredakteur Erwin Maruhn bei Lufthansa-Cargo-Vorstandschef Carsten Spohr nach. Außerdem äußert sich der Lufthanseat zu den Aussichten des schnellen Verkehrsträgers in diesem Jahr.

Management & Recht

Höchste Sicherheitsstufe bei IDS

Die Stückgutkooperation IDS hat zum 1. Juni ein neues Produkt eingeführt – „High value“ steht für die besonders sichere Abwicklung beim Transport hochwertiger Güter. Dies teilte IDS-Geschäftsführer Dr. Michael Bargl vergangene Woche mit.

Management & Recht

USA: Radioaktive Strahlung überprüft / Pakistan und Honduras beteiligt

Die USA lassen bei der Suche nach Containern, die atomares Material oder sonstige Massenvernichtungswaffen enthalten könnten, nicht locker. So startet in diesen Tagen das Department for Homeland Security die „Secure Freight Initiate“ (SFI). Sie dient dazu, Container vor Verschiffung auf radioaktive Strahlung hin zu überprüfen.