Deutsche Verkehrs-Zeitung

Management & Recht

Management & Recht

Cybersicherheit beginnt vor dem Hacker-Angriff

In Zeiten von Digitalisierung und damit auch wachsender Cyberkriminalität ist es notwendig, sich nicht nur gegen einen Warenverlust, sondern auch gegen Folgeschäden abzusichern.

Zoll

Zoll finanziert Zukunft

Dies ist kein Krimi. Weil Spediteure und Transporteure weit seltener kriminell sind als gemeinhin angenommen. Und weil der Zoll neben der Verbrecherjagd noch andere interessante Aufgaben hat.


IT in der Logistik

Siemens verwaltet Lademitteltausch in der Cloud

Die Division Transformatoren und Produkte des Siemens-Bereichs Gas and Power am Berliner Schaltwerk-Standort hat die Verwaltung der Lademittelkonten in die Cloud verlagert. Aufwand und Fehleranfälligkeit bei sämtlichen Buchungen haben sich nach Konzernangaben seitdem stark reduziert.

Digitalisierung

Kubikx: So arbeitet die Ideenschmiede von Schmitz Cargobull

Kubikx will der Transportbranche das Leben erleichtern. Die Digitalausgründung des Aufliegerherstellers Schmitz Cargobull wird bald das erste Produkt im Markt platzieren. Der Prozess von der Idee bis zur Unternehmensgründung ist klar strukturiert.

Zahlen und Fakten

Weitere Meldungen aus Management & Recht

Transportkooperationen

EU-Projekt Nextrust: Partner verkünden Durchbruch

Das EU-Projekt Nextrust, das auf Zusammenarbeit entlang der Konsumgüter-Lieferkette setzt, ist beendet. Die Beteiligten ziehen ein äußerst positives Fazit.

Management & Recht

Die Gefahr kollidierender AGB

Klare Vereinbarungen helfen, Konflikte bei Transportverträgen zu vermeiden.

Management & Recht

Kunden müssen mit Boykott rechnen

Einige Jumbo-Spediteure verzichten bereits auf Kunden, um ihre Fahrer nicht zu verlieren. Manche Verlader haben das erkannt und sprechen mit den Unternehmern über Kapazitätsgarantien und Fahrerbedürfnisse.

Logistik

Öko-Initiative von DB Schenker macht Fortschritte

Die Bahn-Tochter DB Schenker will grüner werden. Dazu erprobt sie derzeit kleine Verteilzentren an den Stadträndern. Mit E-Lastenfahrrädern soll die Ware von dort in die Zentren gelangen. Tests laufen in Hamburg und Berlin. Darüber hinaus machen auch die ökologische Ansätze in Seeschifffahrt und Luftfracht Fortschritte.