Der neue DVZ-Brief: Exklusive Chef-Informationen aus der Logistik-Branche

Der neue DVZ-Brief bietet Ihnen noch exklusivere Top-Informationen, Interna, Personalien und Hintergründe aus der Verkehrs-, Transport- und Logistikbranche - auf den Punkt gebrachte Informationen, die Ihre Entscheidungen beeinflussen können.

NEU: Der DVZ-Brief Monitor. Der DVZ-Brief Monitor befasst sich wöchentlich abwechselnd mit fünf Themenschwerpunkten

  • DVZ-Brief Monitor Politik
    Im Politik-Kompass wird der Fokus auf die politischen Gremien und Entscheidungsträger in der Bundespolitik, in den Landesparlamenten und im Europäischen Parlament gerichtet. Wir zeigen ihre Reflektion auf relevante Themen aus dem Transport- und Logistikumfeld. 
    Mit Hintergrundinformationen von Polit-X
     
  • DVZ-Brief Monitor Energie
    Für die Transport- und Logistikwirtschaft sind die Energiepreise häufig margenrelevant. Egal ob es um den Dieselpreis im Straßengüterverkehr, die Bunkerkosten in der globalen Schifffahrt oder die Strompreise für den Betrieb der Logistikimmobilien oder Umschlagzentren geht - hier kommt es auf jeden Cent an.
    Mit Hintergrundinformationen vom Energie Informationsdienst (EID)
     
  • DVZ-Brief Monitor Verlader / Märkte
    Die Unternehmen aus Transport und Logistik sind die Wunscherfüller der verladenden Wirtschaft. Hierbei sieht sich die Logistik zu Recht nicht nur als Erfüllungsgehilfe. Die Logistik ist häufig tief in der Wertschöpfungskette der Kunden verankert. Um als Partner auf Augenhöhe zu agieren, brauchen die Entscheider aus Transport und Logistik aber eine Vorstellung über das Anforderungsprofil der Einkäufer aus Industrie und Handel.
     
  • DVZ-Brief Monitor Bilanzcheck
    In diesem Monitor finden Sie exklusive Finanzanalysen ausgewählter Unternehmen aus Verkehr, Transport und Logistik.
     
  • DVZ-Brief Monitor Insolvenzen
    Für den Monitor Insolvenzen beobachtet der DVZ-Brief die Entwicklung der Insolvenzanträge im Güterverkehrssektor. Die Aussetzung der Insolvenzantragspflicht, die aufgrund der Coronakrise beschlossen wurde, hat zu ungewöhnlichen Entwicklungen geführt. Der Monitor soll Branchenteilnehmern helfen, ein Verständnis für den Status quo sowie den künftigen Verlauf aufzubauen.

In der ebenfalls neuen Kategorie Der Kopf im Brief stellen wir Ihnen alle 2 Wochen die nächste Unternehmer- und Unternehmerinnengeneration aus dem Mittelstand vor; interessante Köpfe hinter Logistik-Start-ups sowie Forscher, die neue Ideen in die Branche bringen.

Das DVZ-Brief Medienpaket enthält:
 

DVZ-Brief
Wöchentlich donnerstags um 15 Uhr per E-Mail

DVZ.de
24 Stunden, 7 Tage die Woche

DVZ Der Tag
Per Email täglich up-to-date

DVZ-Brief Monitor
Wöchentlich abwechselnde Themenschwerpunkte

 

Jetzt testen!

Nach dem Testzeitraum beziehen Sie das Jahresabo zum Preis von 748,- EUR zzgl. MwSt.

DVZ-Brief

DVZ-Brief

Testen Sie jetzt den DVZ-Brief für 4 Wochen und überzeugen Sie sich vom attraktiven Medienpaket, dem wöchentlich wechselnden DVZ-Brief Monitor sowie dem „Kopf im Brief“.

zur Probe

0,00 €

(zzgl. MwSt.)

0,00 €

(incl. MwSt.)