Alle Nachrichten zur Nachhaltigkeit im Überblick

Wasserstoffversorgung für Lkw im Aufbau

Total und Air Liquide wollen 100 Wasserstofftankstellen für Lkw entlang der wichtigsten Transportrouten in Frankreich, Deutschland und den Benelux-Ländern aufbauen. In Deutschland wird unterdessen der Aufbau von Produktionskapazitäten für Wasserstoff massiv gefördert.

Rewe testet Wasserstoff-Lkw im Praxiseinsatz

Der Hyundai Xcient Fuel Cell ist das erste Mal vom Gelände des Logistikzentrums in Köln-Langel gerollt. Das Fahrzeug ist Teil eines Projekts bei dem Lebensmittelhändler zu alternativen Antrieben im Lieferverkehr.

Blaupause für autonome Hubs

Die Berater von Porsche Consulting zeigen auf, wie weitgehend automatisierte Prozesse in Umschlaglagern beim Thema Fahrermangel Abhilfe schaffen können. Zudem rechnen die Experten vor, welche wirtschaftlichen Vorteile der Umstieg auf autonome Techniken bringt.

Weise Entscheidung statt Verordnungswut

Der CO2-Kompromiss für Transporter dürfte zur Win-win-win-Situation werden, meint DVZ-Redakteur Sven Bennühr.

Bahnen fürchten Mehrbelastung

Was die Beschüsse der Regierungsklausur von Meseberg zu einer weiteren EEG-Reform den Schienenbahnen bringen könnten

Weiterbau von A44 bei Sontra gesichert

Der Weiterbau der nordhessischen Autobahn 44 kann auf einem 17 km langen Teilabschnitt bei Sontra nicht mehr rechtlich angefochten werden.

Fledermäuse legen Sauschwänzlebahn weiterhin lahm

Die Betreiber der Sauschwänzlebahn scheiterten am Mittwoch vor Gericht mit ihrer Forderung, die Fahrten mit Dampflokomotiven zumindest teilweise wieder zu erlauben.

Wachsen mit Nachhaltigkeit

Die Spedition Alpensped versucht, ihren wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischen Anforderungen zu vereinbaren.

Gericht stoppt den A14-Lückenschluss

Grund ist ein neuerlicher Planungsfehler des Landes Sachsen-Anhalt.

Artenschutz versus Infrastruktur

Ob Tellerschnecke, Fledermaus oder der Europäische Schlammpeitzger - sie alle sind der Logistikbranche ein Dorn im Auge, denn ihretwegen stehen…

Neue gefährdete Art: die Rechtssicherheit

Ein Kommentar von Timon Heinrici zur Sperrung einer in Betrieb befindlichen Bahnstrecke aus Artenschutzgründen.

Tierschutz stoppt Bahnbetrieb

Unerfreuliche Premiere in Deutschland: Erstmals wurde in Baden-Württemberg eine Bestandsstrecke aus Artenschutzgründen gesperrt.

Vereinfachte Planverfahren würden allen Seiten dienen

Robert Kümmerlen über die überschätzte Klagefreudigkeit von Naturschutzverbänden.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen