Alle Nachrichten zur Nachhaltigkeit im Überblick

Nikola stellt H2-Energiemarke Hyla vor

Das US-amerikanische Lkw-Start-up bietet damit neben Lkw mit Brennstoffzellenantrieb auch die Versorgung mit Wasserstoff an. Dafür sollen 60 Tankstellen in den USA errichtet werden und mobile Tankanhänger zum Einsatz kommen.

Staatsvertrag zur Lösung des Brenner-Konflikts gefordert

Mit „lokalen Notmaßnahmen“, lässt sich der Streit über die Verkehrsbelastung auf der Brennerroute nicht lösen, erklären die Landeshauptleute der Regionen Tirol, Südtirol und Trentino. Sie werben für Lösungsansätze, die ihrer Meinung nach in einem Staatsvertrag verankert werden sollten.

GP Joule plant Ökosystem für Wasserstoff-Trucks

Der Energieversorger will Transportunternehmen künftig mit einem Komplettpaket den Umstieg auf Brennstoffzellen-Lkw ermöglichen. Die ersten 30 Einheiten des Nikola Tre FCEV sollen bereits 2024 zur Verfügung stehen.

LNG-Technik für Seeschiffe wird mit 30 Mio. EUR gefördert

Zuschüsse vom Bund für die Aus- und Umrüstung.

Bisher stehen für LNG nur mobile Tankstellen zur Verfügung. (Foto: Bennühr)

Flüssigsprit statt Elektro-Antrieb

Verkehrsministerium legt Fahrplan für CO2-neutralen Straßengüterverkehr bis 2050 vor.

Auf Proberunde mit den E-LKW von MAN

Erster Fahreindruck von der Antriebsalternative.

Auch das Solo-Fahrzeug TGM soll als E-Version laufen.

E-LKW von MAN: Leise in Richtung Zukunft

Fahrvorstellung: Erste Testfahrt mit den Elektro-Verteiler-LKW von MAN.

Das Binnenschiff „Hanse“ fährt zwar noch nicht elektrisch, senkt aber mit synthetischem Dieselkraftstoff Verbrauch und Emissionen. Foto: HHM/Hasenpusch

Die E-Mobilität steht hoch im Kurs

Für niedrigeret Emissionsgrenzwerte in der Binnenschifffahrt gibt es verschiedene Lösungen

Mit Algen fliegen

Das Forschungszentrum Jülich will Biokeroisn aus Algen

gewinnen. Bis Flugzeuge aber wirklich mit dem alternativen Treibstoff abheben, wird noch viel zeit vergehen.

Es ist Zeit für eine Entschleunigung

Ein Kommentar von Lisa Reggentin zum aktuellen Stand der Nachhaltigkeit in der Logistik.

„Grün“ als Imagegewinn

Die Entwicklung nachhaltiger Logistikimmobilien erhöht den Umweltvorteil, senkt Kosten und steigert die Reputation.

"Wir wollen etwas bewegen"

Vier Hamburger setzen sich mit ihrem Geschäft "Stückgut" für Konsum ohne Verpackung ein.

Das Kleine ist öko-ökonomisch

Mikrostrukturen bringen Umwelt- und Wirtschaftsinteressen zusammen.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen