Deutsche Verkehrs-Zeitung

Alle Nachrichten zur Nachhaltigkeit im Überblick

Für die Verkehrswende braucht es einen anderen Weg

Wie gelingt es, dass der Transport- und Mobilitätssektor seine Emissionen signifikant senkt? Dies war Thema einer von der DVZ moderierten Podiumsdiskussion auf dem 14. Deutschen Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf. Der Tenor: Mehr Verbindlichkeit und Pragmatismus, bitte.

Häfen sollen H2-Hubs werden

Deutschland soll H2-Land werden: Mit der nationalen Wasserstoffstrategie will die Bundesregierung den Grundstein für eine ganze Wasserstoffwirtschaft legen. Die Häfen könnten dabei zum wichtigen Zentrum der Wasserstoffproduktion werden.

Kieler Hafen stellt Stufenplan zur Klimaneutralität vor

Bis 2030 will der Ostseehafen klimaneutral werden. Die Instrumente dafür stehen schon bereit.

Scandlines stellt Ostseefähren auf Hybridantrieb um

Bis 2015 investiert die Reederei Scandlines mehr als 40 Mio. EUR in nachhaltige Technologie auf den Fährrouten Puttgarden-Rødby und Rostock-Gedser.

14d01103a_Semmer_Beckmeyer_Interview15.jpg

"Machen statt nur moderieren"

Was sich Uwe Beckmeyer als neuer Maritimer Koordinator vorgenommen hat und was er über Secas, das Hafenpaket und die geplante Übernahme von CSAV durch Hapag-Lloyd denkt.

Erhebliche Nachteile für europäische Airlines

Ein Gastkommentar vom Geschäftsführer des Deutschen Verkehrsforums, Thomas Hailer, über die Einbeziehung der Luftfahrt in das Europäsiche Emissionshandelssystem.

EP enttäuscht Luftfahrt und Reeder

Der Umweltausschuss des Europäischen Parlaments stimmt für strengere ETS-Regeln und verschärft die Reportpflichten auf See

Die Mär von der "grünen" Schifffahrt

Gerade zwei Jahrzehnte ist es her, dass die Seeschifffahrt in der EU als Garant für nachhaltigen Transport galt.

Weise Entscheidung statt Verordnungswut

Der CO2-Kompromiss für Transporter dürfte zur Win-win-win-Situation werden, meint DVZ-Redakteur Sven Bennühr.

Bahnen fürchten Mehrbelastung

Was die Beschüsse der Regierungsklausur von Meseberg zu einer weiteren EEG-Reform den Schienenbahnen bringen könnten

Weiterbau von A44 bei Sontra gesichert

Der Weiterbau der nordhessischen Autobahn 44 kann auf einem 17 km langen Teilabschnitt bei Sontra nicht mehr rechtlich angefochten werden.

Fledermäuse legen Sauschwänzlebahn weiterhin lahm

Die Betreiber der Sauschwänzlebahn scheiterten am Mittwoch vor Gericht mit ihrer Forderung, die Fahrten mit Dampflokomotiven zumindest teilweise wieder zu erlauben.

Wachsen mit Nachhaltigkeit

Die Spedition Alpensped versucht, ihren wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischen Anforderungen zu vereinbaren.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen