Deutsche Verkehrs-Zeitung

Alle Nachrichten zur Nachhaltigkeit im Überblick

Klimaforscher: Wetterextreme können Schockwellen entlang von Lieferketten verursachen

Schocks durch extreme Wetterereignisse breiten sich – ähnlich wie bei der Blockade des Suezkanals – im globalen Handelsnetz aus. Nun haben Forscher jedoch herausgefunden, dass sich diese Auswirkungen nicht nur addieren, sondern sogar gegenseitig verstärken können.

Proman und Stena entwickeln Retrofit-Lösungen für Methanol

Schon seit 2015 wird Methanol als Treibstoff bei der Reederei Stena-Line eingesetzt. Jetzt sollen Lösungen entwickelt werden, die auch anderen Reedereien den Wechsel zu kohlenstoffarmen Kraftstoffen ermöglichen sollen.

Klimaschutz wird zum Business Case

Beim Kongress-Pre-Event des BVL-Netzwerks Logistics4Future drehte sich alles um Nachhaltigkeit. Vertreterinnen der Firmen Forto, Planetly und Tchibo sprachen über eine „unfassbar riesige Transformation“, einen „ganz neuen Blick auf die Welt“ und neue Kriterien für Ausschreibungen von Transporten.

Vereinfachte Planverfahren würden allen Seiten dienen

Robert Kümmerlen über die überschätzte Klagefreudigkeit von Naturschutzverbänden.

Tiere vor Gericht

Naturschutz und umständliche Planverfahren verhindern und verteuern oft Bauvorhaben. Bei Klagen gelingt mitunter eine außergerichtliche Einigung.

L'Oréal will grünere Lager und Transporte

Der französische Kosmetikkonzern L'Oréal hat seine Nachhaltigkeitsverpflichtung für 2020 vorgestellt. Das Programm "Sharing Beauty With All" bezieht auch die Logistik mit ein.

Rumänien setzt auf RoLa zum Klimaschutz

Mit dem Ausbau des Bahnangebots will Rumänien den Treibhausgasausstoß verringern. Doch auch die Schiene hat Probleme.

Umwelt-Auszeichnung für Volkswagen Werk Emden

Durch den Einsatz von Mess- und Regelungstechnik bei Lüftungsanlagen reduziert das Volkswagen Werk Emden den Energieverbrauch um 80 Prozent.

Kapital für die Nachrüstung fehlt

Vielen kleineren Containerschiffen droht aufgrund schärferer Umweltbestimmungen in den kommenden Jahren ein frühes Aus, wenn Reeder und Banken kein Geld für Nachrüstungen aufbringen können.

Nachhaltigkeit bleibt eine Herausforderung

Umfrage zur Nachhaltigkeit: Ansprüche eilen der Wirlklichkeit voraus.

Klimawandel nicht verschlafen!

Ein Leitartikel von DVZ-Korrespondent Werner Balsen über Klimawandel und Infrastruktur.

Die Sorgen des Herrn Bernhard

Wie soll die NFZ-Industrie künftig ökologischen Herausforderungen begegnen? Daimler-LKW-Chef Wolfgang Bernhard analysiert die EU-Ziele und empfiehlt Lösungen.

Grüne Performer geehrt

Erhard Wagner & Sohn und Seifert Logistics gewinnen den diesjährigen Eco Performance Award.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen