Deutsche Verkehrs-Zeitung

Alle Nachrichten zur Nachhaltigkeit im Überblick

Proman und Stena entwickeln Retrofit-Lösungen für Methanol

Schon seit 2015 wird Methanol als Treibstoff bei der Reederei Stena-Line eingesetzt. Jetzt sollen Lösungen entwickelt werden, die auch anderen Reedereien den Wechsel zu kohlenstoffarmen Kraftstoffen ermöglichen sollen.

Klimaschutz wird zum Business Case

Beim Kongress-Pre-Event des BVL-Netzwerks Logistics4Future drehte sich alles um Nachhaltigkeit. Vertreterinnen der Firmen Forto, Planetly und Tchibo sprachen über eine „unfassbar riesige Transformation“, einen „ganz neuen Blick auf die Welt“ und neue Kriterien für Ausschreibungen von Transporten.

Umweltschutz von der Pike auf gelernt

Uta Maria Pfeiffer, Abteilungsleiterin Mobilität und Logistik beim Bundesverband der Deutschen Industrie, ist seit fast 30 Jahren Expertin für Nachhaltigkeit. Über ihren Werdegang und die künftige Arbeit beim BDI hat sie mit der DVZ gesprochen.

"Keine Verkehrswende ohne Energiewende"

Die Treibhausgasemissionen im Verkehrssektor steigen weiter an. Um die Klimaschutzziele bis 2020 trotzdem zu erreichen, muss laut Martyn Douglas vom Umweltbundesamt auch eine Energiewende her.

Die Vision vom CNG-Elektro-Hybrid

Mit diesem neuartigen Antriebskonzept will ein Newcomer aus den USA die Truck-Industrie herausfordern.

Der größtmögliche Vorteil für die Umwelt

Um ihre Emissionen zu senken, rüstet die Wessels Reederei das weltweit erste Containerschiff auf LNG um.

Auf den Wolf gekommen

Mit einem Wildwarnsystem will die Deutsche Bahn auf einer Ausbaustrecke in Sachsen bedrohte Arten schützen.

Mehr Druck für die Umwelt?

Kann der Einsatz der additiven Fertigung die Umwelt entlasten? Die Meinungen dazu gehen auseinander. Doch abhängig von Produkt und Verfahren ergeben sich vielversprechende Möglichkeiten.

Gemeinsam profitieren durch Nachhaltigkeit

Reederei Hapag-Lloyd startet umfangreiches Programm zur Unterstützung von Flüchtlingen in Hamburg.

Smarte Lösungen für die Straße

Durch intelligente Telematik lassen sich Einsparungen im Straßengüterverkehr erzielen.

Wir brauchen mehr als Sonntagsreden

Grünen-Politikerin Valerie Wilms über den aktuellen Stand der Nachhaltigkeit und die größten Herausforderungen.

Biodiesel für die Luft bringt es nicht allein

Rund 2 Prozent der globalen CO2-Emmissionen gehen auf das Konto der Luftfahrt. Dies ist angesichts der relativ geringen Transportleistung ein dramatisch hoher Wert, kritisieren Klimaschützer.

Die etwas andere Maus

Die Initiative Nager IT entwickelt sozial- und umweltverträgliche IT-Artikel. Größte Hürde dabei ist die fehlende Transparenz.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen