Alle Nachrichten zur Nachhaltigkeit im Überblick

Der Volvo FH Electric schafft die Langstrecke

Der Einsatz von E-Lkw im Fernverkehr ist umstritten. Nun hat der schwedische Hersteller Volvo Trucks mit seiner Miles Challenge zwischen München und Berlin bewiesen, dass zumindest nationale Strecken mit dem Elektroantrieb machbar sind.

EU-Kommission will Kunststoffverpackungen reduzieren

Die Menge an Verpackungsabfall soll durch neue EU-Gesetze reduziert werden. Das könnte sich auch darauf auswirken, welche Verpackungen Logistikunternehmen zur Verfügung stehen.

EU-Gesetzgeber einigen sich auf Emissionshandel im Seeverkehr

Unterhändler von Europäischem Parlament und Mitgliedsstaaten haben einen Kompromiss in der Frage gefunden, wie die EU-Emissionshandelsregeln für Schiffsbetreiber aussehen sollen. In einigen Punkten weicht die Einigung von den Vorschlägen der EU-Kommission ab.

Neuer Fördertopf für E-Nutzfahrzeuge

Zum fünften Mal stellt das Bundesverkehrsministerium substanzielle Hilfen für die Anschaffung von elektrisch betriebenen Nutzfahrzeugen zur Verfügung. Die Antragsfrist läuft bis zum 14. September 2020 – und die Gelder werden im Windhund-Verfahren verteilt.

Andreas Pinkwart: "Wir wollen NRW zum Drehkreuz für Wasserstoff entwickeln"



Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister will, dass LKW, Lokomotiven und Binnenschiffe möglichst schnell in dem Bundesland betankt werden können. Um das Thema zu treiben, lege die Landesregierung im Herbst eine Roadmap vor, betont er im Interview mit der DVZ.

Das Bier kommt per Batterieantrieb

Das niederländische Konsortium Zes hat ein Konzept entwickelt, mit dem ­Binnenschiffstransporte ­emissionslos werden. Es ­basiert auf ­auswechselbaren ­Akku-Containern. Die ersten Transporte sollen Ende des ­Jahres stattfinden.

Innovative Binnenschiffe sind schon heute Teil der Flottenentwicklung

Das Unternehmen HGK Shipping, vormals Imperial Shipping, will bis 2021 den CO2-Ausstoß neutralisieren.

Hyundais Brennstoffzellen-LKW sind auf dem Weg

Der Start des groß angelegten Flottenversuchs mit dem alternativen LKW-Antrieb hat sich Corona-bedingt verzögert. Doch schon bald rollen die ersten E-LKW mit Brennstoffzellenantrieb durch die Schweiz.

Der lange Weg zum sinnvollsten LKW-Treibstoff

Das aktuelle Positionspapier des renommierten Fraunhofer-Instituts für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik (Umsicht) will die Diskussion darum, welcher Treibstoff langfristig die ideale Lösung ist, beenden. Doch bei näherer Betrachtung zeigt sich, dass es um etwas ganz anderes gehen muss, meint DVZ-Redakteur Sven Bennühr.

EU stellt Energiesteuern auf den Prüfstand

Die aktuelle Energiesteuerrichtlinie gibt nach Ansicht der EU-Kommission nicht mehr die richtigen Anreize für mehr Klimaschutz im Verkehr. Jetzt sammelt sie Ideen für eine Überarbeitung. Dabei stehen auch Privilegien von Luft- und Seefahrt zur Diskussion.

Welcher Öko-Treibstoff macht das Rennen?

Kraftstoffe aus fossilen Quellen sind nur noch begrenzt zukunftsfähig. Doch was kommt danach? Das Fraunhofer-Institut 
Umsicht hat die Möglichkeiten analysiert.

Elektro-Highway im Vollbetrieb

Auf der Oberleitungs-Teststrecke in Südhessen sind seit diesem Monat alle fünf geplanten LKW unterwegs. Der offizielle Start der Datensammlung ist für Ende August geplant.

Logistikweiser Lehmacher berät Start-up Battswap

Der erfahrene Logistikexperte Wolfgang Lehmacher engagiert sich bei einem tschechischen Jungunternehmen. Battswap hat eine Technik für den Batterietausch bei Elektrofahrzeugen entwickelt. Zu den ersten Kunden zählt bereits ein Kep-Dienst.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen