Deutsche Verkehrs-Zeitung

Alle Nachrichten zum Coronavirus im Überblick

IT-Systeme sollen immun gegen Cyberangriffe werden

Die IT-Sicherheitsfirma Kaspersky kündigt auf der Hannover Messe ein neues Schutzkonzept an. Es soll die komplette Infrastruktur inklusive vernetzter Geräte (IoT) gegen Cyberangriffe absichern. Denn die nehmen auch auf Lieferketten zu.

Der Industrie fehlt der Nachschub

Hersteller weltweit kommen mit dem Produzieren kaum noch hinterher. Die Auftragsbücher füllen sich weiter. Allerdings hat die Industrie Mühe, ihre Lager aufzufüllen, da die Verzögerungen in den Lieferketten sich dem Rekordwert von vor einem Jahr nähern.

Handel leidet unter hohen Frachtraten und verspäteter Ware

Die Coronapandemie hat in den vergangenen zwölf Monaten Hersteller und Importeure von Konsumgütern stark belastet. Das Softwarehauses Setlog wertete von März 2020 bis März 2021 die Daten von rund 100 Marken aus, welche eine SCM-Software des Anbieters nutzen. Probleme bereiteten demnach hohe Frachtraten, Kapazitätsengpässe und verspätete Waren.

Logistik profitiert von starker Industrie

Die deutschen Hersteller zeigen sich weiterhin robust, vor allem dank des starken Exportgeschäfts. In allen wichtigen Industriezweigen steigt der Ifo-Geschäftsklimaindex im Februar. Der Einkaufsmanagerindex legt ebenfalls deutlich zu.

Echtzeit-Karte für Lkw-Wartezeiten an europäischen Grenzübergängen

Der Softwareanbieter Sixfold bietet eine frei zugängliche Karte an, die Lkw-Fahrer und Transportunternehmen über die Wartezeiten an den europäischen Grenzen in Echtzeit informiert.

Kombiverkehr befördert 3 Prozent Sendungen weniger

Das Jahr 2020 hat deutliche Spuren bei dem deutschen Operateur hinterlassen. Allerdings: Zuletzt zogen Nachfrage und Aufkommenszahlen wieder deutlich an. Dennoch gibt es Forderungen an die Politik, Kombikunden mehr Anreize zur Nutzung des Angebots zu geben.

Welthandel: WTO-Barometer zeigt Aufwärtstrend

Die jüngsten Werte des sogenannte Goods Trade Barometers signalisieren eine starke Erholung des Handels. Alle Indizes liegen über Trend oder im Trend, aber die Dynamik könnte nur von kurzer Dauer sein.

EU-Staaten einigen sich auf Liste anerkannter Antigen-Schnelltests

Deutschland verlangt von Lkw-Fahrern bei der Einreise aus Tirol und Tschechien derzeit negative Covid-19-Antigen-Schnelltests. Auf dem Markt gibt es viele dieser Tests. Gesundheitsexperten der EU-Staaten haben sich nun darauf geeinigt, welche davon ausreichend verlässliche Ergebnisse liefern.

Tschechien kontrolliert Lkw-Transitverkehr nach Deutschland

Rund 140 Fahrer von Lastwagen und Kleintransportern wurden nach Polizeiangaben bereits zurückgewiesen. Die tschechische Polizei nutzt die Stichprobenkontrollen auch dazu, nach Migranten und Flüchtlingen zu suchen, die sich in den Lastwagen und Anhängern versteckt haben könnten.

LBS und LBT machen Front gegen Grenzkontrollen

Die bayrischen Transport- und Logistikverbände reagieren auf das Kontrollregime an den Grenzen zu Tschechien und Tirol mit Unverständnis. Die faktischen Grenzschließungen sorgten für weitreichende Störungen im internationalen Warenverkehr, ohne dass sie einen konkreten Nutzen bei der Pandemiebekämpfung mit sich brächten, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung.

12 Kilometer Lkw-Stau vor Corona-Teststelle in Tschechien

Aufgrund verschärfter Einreisebestimmungen kommt es an der deutsch-tschechischen Grenze erneut zu langen Lkw-Staus. Zeitweise hätten nach Angaben der Feuerwehr bis zu 1.000 Menschen auf einen Coronatest gewartet.

DVZ Podcast: Pharmalogistik – die neue Goldgrube?

Im Gespräch mit DVZ-Fachredakteur Sven Bennühr skizziert Thomas Schleife, geschäftsführender Gesellschafter des Pharmalogistikers Transco Berlin Brandenburg, wie dynamisch sich der Markt in der Corona-Krise entwickelt hat und welche Ideen sich für die Zukunft ableiten lassen.

EU verlängert zahlreiche Ausnahmeregeln für Transportwirtschaft

Der EU-Ministerrat hat endgültig grünes Licht für die Verlängerung von Sonderregeln für die Mindestnutzung von Start- und Landerechten und für die Anerkennung von Führerscheinen und ähnlichen Dokumenten gegeben. Die neuen Ausnahmeregeln sehen allerdings anders aus als die derzeitigen.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen