Deutsche Verkehrs-Zeitung

Alle Nachrichten zum Coronavirus im Überblick

EU-Kommission will Slotvergabe-Regeln für Winterflugplan aussetzen

Wegen der Coronavirus-Krise dürfen Airlines Start- und Landerechte auf EU-Flughäfen auch dann behalten, wenn sie sie nicht zu mindestens 80 Prozent nutzen, wie eigentlich vorgeschrieben. Die Ausnahme gilt bis zum 24. Oktober. Verkehrskommissarin Adina Valean kündigte an, eine Verlängerung vorzuschlagen.

Aida Cruises lässt Crewmitglieder einfliegen

Das Unternehmen bereitet sich mit der Rückkehr der Crewmitglieder weiter intensiv auf den Neustart der Flotte nach der Corona-Pause vor. Die ersten Kurz-Kreuzfahrten stehen bereits an.

Corona zwingt Meyer-Werft in lange Betriebsferien

Die Folgen der globalen Corona-Pandemie treffen die mittelständische Papenburger Meyer-Werft härter als bislang erwartet. Die Mitarbeiter mussten in lange Betriebsferien gehen. Ein Personalabbau ist absehbar.

Luftfracht: Aufkommen sinkt vergleichsweise moderat

In den Krisenmonaten März bis Mai hat der Anstieg bei reinen Frachtflügen teilweise den Wegfall der Bellyfracht kompensiert, wie neue Zahlen zeigen. Einzelne deutsche Flughäfen konnten den Frachtverkehr sogar ausbauen.

KPMG: Konsolidierungswellen dürften wieder aufleben

Das Beratungsunternehmen KPMG hat die Folgen der Coronakrise auf den Transport-Transaktionsmarkt untersucht. Dabei fällt auf: Deutschland ist krisenfester als seine europäischen Nachbarn.

Coronakrise führt zu weniger Mauteinnahmen

Nach Angaben des Bundesverkehrsministeriums sank im ersten Halbjahr der Mautumsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 148 Mio. EUR.

Rekordraten in der Luftfracht gehen zurück

Die Volatilität im Cargogeschäft der Airlines stabilisiert sich langsam. Zumindest suggerieren das die aktuellen Zahlen von World ACD. Das niederländische Analysehaus legt die Daten für Juni vor und wagt eine vorläufige Einschätzung der ersten Juliwochen.

Kollaboratives Routing: So spart Hermes Nerven, Zeit und CO₂ bei der Paketzustellung

Die digitale Routenplanung von Graphmasters hat die CO₂-Bilanz des Kep- und Transportdienstleisters deutlich verbessert. Zudem konnte er die volatilen Sendungsvolumina in der Corona-Zeit besser bewältigen.

Konjunktur-Update vom 20. bis 26. Juli

Die Nachfrage nach Nutzfahrzeugen ist in Europa auch im Juni schwach geblieben. Allerdings fiel das Minus nicht mehr ganz so groß aus wie noch im Mai oder im April. Und der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist im Mai gesunken.

Corona beschert Delivery Hero einen Boom

Die Plattformen des Unternehmens erleben während der Coronakrise einen starken Anstieg der Bestellungen. Die Anzahl hat sich im zweiten Quartal gegenüber dem Vorjahr fast verdoppelt. CEO Niklas Östberg sieht im „Quick Commerce“ die Zukunft des E-Commerce.

Dossiers

Human Resources

Die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Personalmanagement in der Logistik, Mitarbeiterführung und Karriere

Mehr lesen

Alternative Antriebe

In Zeiten von Diesel-Fahrverboten sind Alternativen gefragt, nicht nur auf der Straße, sondern auch auf See und in der Luft

Mehr lesen

Digitalisierung

Von A wie Algorithmus über B wie Blockchain bis zu Z wie Zukunft. Wir erklären das Schlagwort Digitalisierung

Mehr lesen

Metropolitan Logistic

Citylogistik – Konzepte von Belieferungen in Innenstädten

Mehr lesen