Fahrplantreue der Carrier verbessert sich weiter

Die Zuverlässigkeit der Containerreedereien setzt die positive Entwicklung der vergangenen Monate fort. Jedes zweite Schiff läuft inzwischen wieder nach Fahrplan ein. Anfang des Jahres war es nicht mal jedes Dritte. Vom Vor-Pandemie-Niveau ist die Branche allerdings noch weit entfernt.

Containerschifffahrt: Kaum noch Stauprobleme

Im November ist der Anteil der weltweit verschifften Waren, die auf wartenden Schiffen feststecken, deutlich gesunken. Damit dürften sich die Lieferengpässe weiter entschärfen. Ein Risiko für die Supply Chains bleibt aber Chinas Null-Covid-Politik.

In eigener Sache: Timon Heinrici und Heinrich Klotz wechseln auf das Ruhegleis

Eine Ära geht zu Ende: Die DVZ und Branchenvertreter verabschieden die beiden langjährigen Fachredakteure für Schienengüter- und Kombinierten Verkehr in den Ruhestand.

Im Fokus: Fachkräftemangel

Logistik-Mittelständler: „Eher personelle als…

Christoph Gienow, Geschäftsführer von In-Time Transport, über den immer akuteren Fachkräftemangel in der Logistikbranche, den Trend zu hohen Beständen und wie sich die Rolle der Dienstleister gegenüber den Verladern verändert hat.

Umfrage: Logistikfachkräfte spüren mehr Druck

Der Fachkräftemangel in der Transport- und Logistikwirtschaft führt nicht nur dazu, dass bestimmte Leistungen eingestellt werden. Auch die Arbeitslast des vorhandenen Personals ist deutlich gestiegen, wie aus einer aktuellen Befragung hervorgeht.

Deutsche Reeder sorgen sich um den Fachkräftemangel

Nach dem Um- und Abbau der Belegschaften der vergangenen Jahre zeigt sich laut der aktuellen Reederstudie von Pricewaterhousecoopers (PWC), dass das Thema Personal immer weiter in den Vordergrund drängt. Geldsorgen haben die Unternehmen indes nicht.

Nachrichten und Hintergründe

DB holt Ingrid Felipe in den Netz-Vorstand

Die ehemalige grüne Landeshauptmann-Stellvertreterin von Tirol wird sich um Infrastrukturprojekte kümmern. Felipe war bereits in ihrem politischen Amt mit Schienenverkehrsprojekten in Österreich befasst.

VVWL warnt vor mutmaßlicher Betrugsmasche mit Adblue

Der Verband Verkehrswirtschaft und Logistik Nordrhein-Westfalen hat aus den Kreisen seiner Mitglieder von einem vermutlichen großangelegten Betrugsversuch mit Adblue erfahren. Betroffene Unternehmen sollten Kontakt mit der Polizei aufnehmen.

Lies fordert „echte nationale Hafenkooperation“

Die norddeutschen Containerhäfen sollen enger zusammenarbeiten, mahnt der neue niedersächsische Wirtschafts- und Verkehrsminister. Ziel müsse ein Mehrwert gegenüber den Wettbewerbshäfen sein – und die Schlicklösung der Elbe dürfe nicht zulasten Niedersachsens gehen.

Hafenentwicklungsplan: Nabu legt kritische Stellungnahme vor

Malte Siegert, der Vorsitzende des Umweltverbands in Hamburg, hat den Entwurf der Stadt kritisiert. Die Verbände hatten drei Wochen Zeit, sich zu äußern. Die Frist endet am Freitag. Der Senat will den neuen Plan noch in diesem Jahr vorlegen.

Talbrücke Rahmede: Lkw-Durchfahrtsverbot in Lüdenscheid möglich

Die Autobahnunterbrechung der A45 müsste künftig weiträumiger umfahren werden, sollten die Behörden diese Option ziehen.

Logistikkonjunktur: Stimmung zwischen Hoffen und Bangen

Das Geschäftsklima hat sich im November verbessert. Der Pessimismus ist aber weiterhin groß. Sorgen bereitet die rückläufige Zahl der Neuaufträge in der Industrie. Und der Druck auf die Lieferketten lässt zwar nach, Materialengpässe bleiben aber ein Problem.

Lorang übernimmt Fuhrpark von CFL Logistics

Mit diesem Schritt baut der Luxemburger Logistikdienstleister sein Portfolio in Richtung intermodale Verkehre aus. Zugleich übernimmt er auch die bestehenden Kundenbeziehungen von CFL Logistics.

Bernards Logistik beendet Insolvenzverfahren

Die Gläubiger des Familienunternehmens haben einem Sanierungsplan zugestimmt. Die Spedition befand sich seit 2013 in einer finanziellen Krise, 2015 folgte der Insolvenzantrag.

Amazon will Logistikzentrum in Niederbayern bauen

Standort soll die Gemeinde Rohr im Landkreis Kelheim werden. „Diesbezüglich befinden wir uns mit der Marktgemeinde und dem Entwickler Panattoni in konstruktiven Gesprächen“, teilte ein Amazon-Sprecher am Donnerstag mit.

ECG und PwC entwickeln Kostenindex

Der Verband der Europäischen Fahrzeuglogistik (ECG) entwickelt einen branchenspezifischen Kostenindex. Er soll im ersten Quartal 2023 erscheinen und anschließend vierteljährlich aktualisiert werden.

Trusted Carrier: Stephan Strauss ist neuer CEO

Die vom BGL gegründete Trusted Carrier GmbH & Co. KG stellt in einer cloudbasierten Plattform geprüfte Daten von Transportunternehmen bereit. Mit dem Wechsel an der Unternehmensspitze formuliert das Start-up eine klare Wachstumsstrategie.

Themenhefte

Zahlen und Fakten

Veranstaltungen

16.02.2023 | Digital Hub Logistics Hamburg, Hamburg

THE LAB – New Ideas for Last Mile Logistics

Unser Verständnis von Mobilität und einer lebenswerten Stadt verändert sich. Neue Technologien und ein anderer Anspruch an Ökologie bestimmen unser...

Details & Anmeldung

Weitere Veranstaltungen

Service

Stellenmarkt

DVZ Comic