placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder
Rail Business Forum
11.05.2017
transport logistic, Forum II, Halle A4, 14:00 – 15:30 Uhr

Rail Business Forum

Güterbahnen 4.0
Digitalisierung im Schienengüterverkehr – Chance für Logistik mit der Schiene?

Die "digitale Revolution" ist mittlerweile auch breit und vehement in der Bahnbranche angekommen.
Betreiber und Industrie bemühen sich, mit Unterstützung von Politik und Wissenschaft, die neuen Chancen gemeinsam zu heben. Welche Möglichkeiten und Herausforderungen diese neue Entwicklung für die Güterbahnen – und damit für die Logistik mit der Schiene bieten, will das Rail Business Forum in Vorträgen und einer Podiumsdisskussion aufzeigen.

14:00 Uhr

Begrüßung und Einführung in das Thema

Kerstin Zapp, Redaktion Eurailpress/Rail Business

14:05 Uhr

Güterbahnen 4.0 - Digitalisierung verändert Technik

Axel Schuppe, Geschäftsführer, VDB

14:15 Uhr

Der Schienengüterverkehr braucht digitale Güterwagen

Sven Wellbrock, Geschäftsführer, VTG Rail Europe GmbH

14:25 Uhr

Nicht nur Digitalisierung zählt

Jens-Erik Galdiks, Leiter Flottentechnik, SBB Cargo AG

14:35 Uhr

Anforderungen von Speditionen an leistungsfähige Logistik mit der Schiene

Axel Plaß, Vors. Fachausschuss Schienengüterverkehr, DSLV und Geschäftsführender Gesellschafter, Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co.KG

14:50 Uhr

Podiumsdiskussion

Axel Schuppe, Geschäftsführer, VDB

Sven Wellbrock, Geschäftsführer, VTG Rail Europe GmbH

Jens-Erik Galdiks, Leiter Flottentechnik, SBB Cargo AG (CH)

Axel Plaß, Vors. Fachausschuss Schienengüterverkehr, DSLV, und Geschäftsführender Gesellschafter, Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co.KG

15:30 Uhr
Ende der Veranstaltung