In der Verkehrswirtschaft gibt es zahllose Interessenvertretungen. Mehr als 500 Organisationen wirft allein das Register der EU-Kommission aus, wenn man Verkehr und Transport eingibt. Die DVZ lichtet den Dschungel und nennt die wichtigsten Ansprechpartner.