Unter dem Stichwort „Marktcheck“ veröffentlicht die DVZ im Monatsrhythmus Analysen von Logistikteilmärkten, zum Beispiel vom Stückgutmarkt, dem Kep-Markt oder der Seeschifffahrt.