Stellenangebot

19.04.2017

Sprecher/in des Vorstands

Intelligent vernetzt

Die Häfen- und Güterverkehr Köln AG (HGK) ist eine Beteiligungsgesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH. Als Logistikholding von europäischem Format steuert die Häfen- und Güterverkehr Köln AG die HGK-Gruppe, bietet umweltfreundlichen Transport mit dem Binnenschiff oder der Eisenbahn und verbindet im kombinierten Verkehr die Verkehrsträger Straße, Schiene und Wasserstraße miteinander. Zur wachsenden HGK-Gruppe (ca. € 500 Mio. Umsatz, ca. 1.500 Mitarbeiter/innen) gehören eine Reihe von Tochter- und Beteiligungsunternehmen. Über die Beteiligung RheinCargo GmbH & Co KG (RheinCargo), ein Gemeinschaftsunternehmen der HGK und der Neuss-Düsseldorfer Häfen (NDH), betreibt die HGK die zentralen Geschäftsbereiche Hafenumschlag und Gütereisenbahn. Als eines der größten deutschen Eisenbahn-Güterverkehrsunternehmen bietet RheinCargo alle Leistungen von Schiene, Wasserstraße und Hafen aus einer Hand. Das Portfolio der HGK umfasst zudem Beteiligungen an der HTAG Häfen und Transport AG in Duisburg, der CTS Container-Terminal GmbH Rhein- See-Land Service in Köln, der KCG Knappsack Cargo GmbH in Hürth und der Rheinland Cargo Schweiz GmbH in Basel . Entscheidend gestärkt wurde es zuletzt mit der 2015 erfolgten
Übernahme der neska-Gruppe, durch die das Leistungsportfolio der HGK nochmals erheblich regional und überregional erweitert wurde.


Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir eine erfahrene Führungskraft als

Sprecher/in des Vorstands



Ihre Aufgaben und Kompetenzen

 

  • Gemeinsam mit Ihrem Vorstandskollegen tragen Sie die vollständige unternehmerische Verantwortung und treiben die strategische Entwicklung der Unternehmensgruppe voran
  • Identifikation und Umsetzung der Synergiepotenziale der HGK-Gruppe
  • Führung des zugeordneten Geschäftsbereichs mit Personal & Organisation, Netz, Technik Schienenfahrzeuge, Interner Service
  • Sachliche Steuerung der Beteiligungsunternehmen
  • Motivation, Bindung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter
  • Repräsentation der Unternehmensgruppe gegenüber Geschäftspartnern, Politik, Verwaltung, Öffentlichkeit und Bürgern

Ihr Profil

 

  • Unternehmerische Führungskraft mit mehrjähriger operativer Erfahrung aus dem Bereich Logistik
  • Affinität zu und tiefes Verständnis für die Bereiche Transport, Speditionswesen, Hafen- und Güterlogistik
  • Erfahrung in der Steuerung und Integration von Beteiligungen
  • Erfahrung in der Steuerung umfangreicher Projekte sowie der Finanzierung und Abwicklung anspruchsvoller Investitionen
  • Engagierte, entscheidungsfreudige, durchsetzungsstarke und gleichzeitig teamorientierte Führungskraft mit ausgeprägtem Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Erfahrung im Umgang mit kommunalen Eigentümerstrukturen
  • Vertriebserfahrung und Kundenorientierung

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 10. Mai 2017 – bevorzugt per Email an Hanemann@LABcompany.net – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an die von uns beauftragte Personalberatung LAB & Company, Steinstraße 4, 40212 Düsseldorf. Unsere Berater Herr Dr. Klaus Aden und Frau Karin Hanemann stehen Ihnen zu einer telefonischen Erstinformation unter 0211 159 799-35 gerne zur Verfügung.

Printanzeige ansehen

Kontaktdaten
Firma: 
Häfen und Güterverkehr Köln AG
E-Mail: 
hanemann(at)labcompany.net
Telefon: 
021115979935
placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder placeholder